Die ersten 3 Wochen im Wohnzimmer

1. Entwurmung mit 10-14 Tagen

Kleine Topmodels

1. Mahlzeit mit ca. 3 Wochen

Die 1. Welpenbesuche ab der 5. Woche

Ausflüge mit Mama in den Garten

Aufregender Umzug ins Welpenzimmer

Erkundung verschiedener Böden

Spiel und Spaß

Besuche der Welpen-Eltern

Immer wieder neue Eindrücke

So werden ihre Welpen bei uns aufgezogen!!



Wir beginnen die Aufzucht der Welpen schon mit der werdenden Mama
Damit die Welpen die beste Vorrausetzung für super Gesundheit haben.
Die Hündin bekommt in ihrer Trächtigkeit das auf sie zugeschnittene Futter und Zusätze, somit gewährleisten wir
für die Hündin und ihre Welpen dass alles vorhanden ist was sie brauchen.

Die Wurfkiste wird in der 7. Trächtigkeitswoche im Wohnzimmer aufgebaut wo dann auch die Geburt der Welpen stattfindet.
Die letzten beiden Wochen sind wir immer um sie herum und messen regelmäßig die Temperatur, damit wir ein abfallen (dass unmittelbar
vor der Geburt geschieht) auch ganz genau beurteilen können.

Jedem Welpen der auf die Welt kommt bekommt sofort einen Namen ein Farbband zur Erkennung und wird gewogen.

Das Gewicht der Welpen wird jeden Tag kontrolliert.
Wir achten sehr auf jede Veränderung.

Unser Nachtquartier ist während der ersten 3 Wochen natürlich bei der Hündin und den Welpen.

Nach ca. 3 Wochen oder je nach Agilität des Wurfes, dürfen sie dann die Welt erkunden. Sie ziehen ins Welpenzimmer mit viel Spielzeug und
Anregungen. Auch hier schlagen wir unser Nachtlager auf.

Ab der 5. Woche dürfen uns selbstverständlich die zukünftigen Besitzer besuchen und ihren Liebling kennenlernen.
Wir suchen natürlich ganz genau nach passenden Herrchen und Frauchen.

Die Homepage wird von der Trächtigkeit bis zur Abgabe regelmäßg aktualisiert, damit die neuen Eltern auch immer sehen können wie sie wachsen und gedeihen.

Je nach Wetterlage haben wir einen 200qm großen Welpengarten in dem sich die Rasselbande austoben kann, mit Wippe, Schaukel, Pool und verschiedenen Böden gibt es immer
wieder etwas Neues zu entdecken.
Sollte das Wetter nicht mitspielen haben wir angrenzend an daß Welpenzimmer eine Terrasse mit großem Garten wo sie auch mal einfach nur kurz frische Luft schnuppern können.

Indoor sowohl Outdoor ist immer viel Spaß geboten.

Unsere Welpen werden mit sehr viel Zuneigung und Liebe beschenkt, damit aus den Kleinen gute, glückliche und wesensfeste Familienhunde werden die
den Menschen als Freund ansehen.

Enger Kontakt mit den Besitzern ist selbstverständlich und Fragen werden wir auch immer gern beantworten wir stehen immer zur Verfügung wenn wir gebraucht werden.

Die Welpen werden von uns dreimal entwurmt und in der 8. Woche gechipt und geimpft.
Danach ab der 9. Woche sind sie Startklar und dürfen in ihr neues Zuhause umziehen.

Wir werden versuchen einen Besuch bei Ihnen möglich zu machen, da wir gerne sehen wollen wo unsere Welpen in Zukunft leben werden.

Dann der Abschied